Best Hormel Foods: +13 % seit meinen Käufen – mit Inflation & Dividendenwachstum erst der Anfang | The Motley Fool Deutschland Update New

Sie sehen sich Themenartikel an Hormel Foods: +13 % seit meinen Käufen – mit Inflation & Dividendenwachstum erst der Anfang | The Motley Fool Deutschland


Hormel Foods Aktie Analyse – Ist der Kursrutsch eine Einstiegchance beim Dividenden Aristokraten? Neu 2022

Video unten ansehen

Hormel Foods: +13 % seit meinen Käufen – mit Inflation & Dividendenwachstum erst der Anfang | The Motley Fool Deutschland Einige Bilder zum Thema

 Update Neu  Hormel Foods Aktie Analyse - Ist der Kursrutsch eine Einstiegchance beim Dividenden Aristokraten?
Hormel Foods Aktie Analyse – Ist der Kursrutsch eine Einstiegchance beim Dividenden Aristokraten? Neu 2022

Die Aktien von Hormel Foods (NYSE: HORMEL) haben sich in meinem Portfolio bisher gut entwickelt.

Ich erwäge derzeit eine Erhöhung um 13 %.

Das ist natürlich nicht die Welt.

Aber wenn man bedenkt, dass ich erst in der zweiten Jahreshälfte mit dem Auf- und Ausbau dieses Anteils begonnen habe, bin ich sehr zufrieden.

Ich glaube jedoch, dass die Aktie von Hormel Foods mittel- bis langfristig mehr leisten kann.

See also  The Best Wenn ich noch mal neu anfangen könnte: Das würde ich bei Aktien anders machen! | The Motley Fool Deutschland Update

Inflation, Divendenwachstum, operatives Wachstum und defensive Divendenqualität verdeutlichen die derzeit starke Marktsituation.

Dies könnte die Grundlage für sole, zeitlose Renditen für die kommenden Jahre sein.

4 „inflationssichere“ Aktien, die Sie heute kaufen können! Es besteht kein Zweifel, dass die Inflation in die Höhe schnellt.

Anleger sind besorgt.

Es ist nur so, dass das auf der Bank deponierte Geld jedes Jahr an Wert verliert.

Doch wo soll man sein Geld anlegen? Hier sind die 4 Lieblingsaktien der Redakteure von The Motley Fool, in die man investieren sollte, wenn die Inflation steigt.

Wir empfehlen frühzeitig die profitabelsten Aktien dieser Generation, wie Shopify (+6.878 %), Tesla (+10.714 %) oder MercadoLibre (+10.291 %).

Schnapp dir diese 4 Aktien, solange du noch kannst.

Geben Sie unten einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und fordern Sie diesen kostenlosen Bericht noch heute an.

Fordern Sie noch heute hier eine kostenlose Analyse an.

Hormel Foods: Inflation & Wachstum als Katalysatoren

Es besteht kein Zweifel, dass die Aktien von Hormel Foods keineswegs billig sind.

Betrachten wir den aktuellen Aktienkurs von 47,90 USD (15.

Dezember 2021, relativ zu allen aktuellen Kursen und fundamentalen Kennzahlen), sehen wir, dass die aktuelle Divendenrendite bei knapp 2,1 % liegt.

See also  The Best Die Farben des Wasserstoffs – Elektrolyse-Aktien in Gefahr? | The Motley Fool Deutschland New

Basierend auf einem EPS von 1,66 USD für 2021 liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis näher bei 28,9.

Natürlich ist es nicht billig.

Aber: vermutlich nur eine Momentaufnahme.

Das Management von Hormel Foods strebt für das Geschäftsjahr 2022 einen Gewinn pro Aktie von mindestens 1,87 US-Dollar an, was einem Vielfachen von 25,6 entsprechen würde.

Gemessen mit 2,03 $ beträgt dieser Wert sogar nur 23,6.

Dass die been deutlich günstigere Kennzahlen sind, steht außer Frage.

Auch die aktuelle Divende dürfte mit einer Ausschüttungsquote zwischen 55,6 % und 51,2 % nachhaltiger ausfallen.

Das Gesamtrenditepotenzial kann sich entsprechend erhöhen.

Das Divendenwachstum ist auch ein potenzieller Katalysator für Hormel Foods.

Kürzlich kletterte die Divende von 0,245 $ auf die oben erwähnten 0,26 $.

Das ist immer noch eine Divendensteigerung von 6,1 % im Jahresvergleich.

Ein Wert, der prinzipiell geeignet sein dürfte, die aktuelle Inflation in Sachen Wachstum zu schlagen.

Apropos Inflation: Hormel Foods sollte auch damit umgehen können.

Schließlich hat das Unternehmen mit einer starken Marke wie Spam eine starke Preissetzungsmacht.

Das Portfolio umfasst 40 der führenden US-Marken, die in ihren Produktkategorien mindestens den zweiten und oft den ersten Platz belegen.

See also  The Best Helfen Nahrungsergänzungsmittel bei Autismus? | Update

Es kann auch die Grundlage sein, auf der Preiserhöhungen leichter zu rechtfertigen sind.

Value-Wechsel wegen Inflationssorgen? Eine Top-Wahl!

Wie gesagt, Hormel Foods ist in meinem Lager bisher um 13 % gewachsen.

Ich glaube jedoch, dass dies nur ein kleiner Bruchteil der Möglichkeiten ist.

Gerade wenn wir ein inflationäres Marktumfeld bekommen, kann die Aktie ihre Stärke zeigen und ein festeres Gleichgewicht schaffen.

Deshalb glaube ich an die defensive Qualität der Aktie.

Übrigens ist es derzeit auch der Divendenkönig.

Mit steigender Divende und der Aussicht auf operatives Wachstum wird die Ausgangslage sicher nicht langweilig.

Unsere Top-Aktien für 2022 haben ein Unternehmen, dessen Name jetzt viele Erwähnungen von Analysten von The Motley Fool erhält.

Für uns ist dies die höchste Investition im Jahr 2022.

Auch Sie können davon profitieren.

Dazu müssen Sie zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen.

Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Sonderbericht über das Unternehmen zusammengestellt.

Klicken Sie hier, um diesen Bericht jetzt kostenlos herunterzuladen..


Sie haben gerade den Themenbeitrag angesehen Hormel Foods: +13 % seit meinen Käufen – mit Inflation & Dividendenwachstum erst der Anfang | The Motley Fool Deutschland

Leave a Comment