The Best Baidu und Geely: Joint Venture gegen Tesla?! | The Motley Fool DE New

Sie sehen sich Themenartikel an Baidu und Geely: Joint Venture gegen Tesla?! | The Motley Fool DE


10 Motley Fool Aktien Empfehlungen für 2021 im Check – Meine Meinung zu diesen Momentum Aktien Neu 2022

Video ansehen

Baidu und Geely: Joint Venture gegen Tesla?! | The Motley Fool DE Einige Bilder zum Thema

 2022 Neu  10 Motley Fool Aktien Empfehlungen für 2021 im Check - Meine Meinung zu diesen Momentum Aktien
10 Motley Fool Aktien Empfehlungen für 2021 im Check – Meine Meinung zu diesen Momentum Aktien Update

Der Elektrofahrzeug-Pionier Tesla (NASDAQ: TSLA) sieht sich einem immer stärkeren Wettbewerb ausgesetzt, da der Markt für Elektrofahrzeuge dichter wird.

Nicht nur Tesla liefert immer mehr Elektrofahrzeuge aus, auch namhafte Autohersteller holen bei Elektrofahrzeugen auf.

Neben dem Elon-Musk-Konzern und etablierten Giganten sind auch viele Startups aus dem Boden geschossen, die ebenfalls ein Stück vom Kuchen abhaben wollen.

Eine besonders wichtige Rolle spielt dabei der asiatische Raum, wo vor allem in China Elektrofahrzeuge stark vorangetrieben werden.

So wurde beispielsweise NIO als vielversprechender chinesischer Player gehandelt.

Nun wurde bekannt gegeben, dass Bau (NYSE: BAID) und Geely (NYSE: GEELY) eine Allianz eingehen, um ein Joint Venture zu gründen.

Bau ist vor allem für seine gleichnamige Suchmaschine bekannt.

See also  Best Choice Kennst du alle? 3 Dinge, die Warren Buffett jetzt getan hat! | The Motley Fool Deutschland New Update

Geely ist einer der größten Hersteller von Elektroautos in China.

Geely übernimmt das Design und die Herstellung des Autos, während das Internetunternehmen Bau seine Expertise in den Bereichen künstliche Intelligenz und autonomes Fahren in die Partnerschaft einbringt.

4 „inflationssichere“ Aktien, die Sie heute kaufen können! Es besteht kein Zweifel, dass die Inflation in die Höhe schnellt.

Anleger sind besorgt.

Es ist nur so, dass das auf der Bank deponierte Geld jedes Jahr an Wert verliert.

Doch wo soll man sein Geld anlegen? Hier sind die 4 Lieblingsaktien der Redakteure von The Motley Fool, in die man investieren sollte, wenn die Inflation steigt.

Wir empfehlen frühzeitig die profitabelsten Aktien dieser Generation, wie Shopify (+6.878 %), Tesla (+10.714 %) oder MercadoLibre (+10.291 %).

Schnapp dir diese 4 Aktien, solange du noch kannst.

Geben Sie unten einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und fordern Sie diesen kostenlosen Bericht noch heute an.

Fordern Sie noch heute hier eine kostenlose Analyse an.

Ein aussichtsreiches Joint Venture gegen Tesla?

Insbesondere China ist ein wichtiger Wachstumsmarkt für Tesla und andere Autohersteller.

Kein Wunder, dass chinesische Unternehmen das Feld nicht freiwillig Ausländern überlassen, sondern daran interessiert sind, selbst Marktanteile zu gewinnen.

Die neu gegründete Allianz sieht vielversprechend aus.

Meiner Meinung nach haben bee Unternehmen gute Chancen, ein konkurrenzfähiges Produkt auf den Markt zu bringen.

See also  Best Choice Depotübertrag – so funktioniert ein Depotwechsel | New Update

Geely ist kein Unbekannter in der Autoindustrie.

Die Gruppe umfasst Marken wie Volvo, Polestar und Lotus.

Geely ist auch Anteilseigner des deutschen Premium-Automobilherstellers Daimler.

Geely verfügt nun über umfangreiches Know-how im Automobilbau.

Das Joint Venture wird die Elektrofahrzeugplattform Sustainable Experience Architecture von Geely nutzen.

Bau bietet eine eigene Software für Autos an.

Dazu gehört beispielsweise die Karten-App Bau Maps.

Insbesondere die Expertise im Bereich des autonomen Fahrens spielt in dieser Allianz eine wichtige Rolle.

Mit Apollo verfügt Bau über ein System, das darauf ausgelegt ist, ein hohes Maß an autonomem Fahren zu erreichen.

Das System wird seit 2018 in Peking getestet.

Da das System jedoch offen ist, können andere Hersteller möglicherweise noch darauf zugreifen.

Gemeinsam ist man stark

Diese neue Partnerschaft klingt aufregend.

Es macht auch Sinn, da sich Bau bereits in der Softwarebranche für autonomes Fahren etabliert hat.

Es macht also durchaus Sinn, mit einem etablierten chinesischen Autohersteller zusammenzuarbeiten.

Ich denke, dass bee Unternehmen in Zukunft von dieser Allianz profitieren werden.

Jedes der been Unternehmen punktet auf seinem eigenen Gebiet, was zu einem guten Endprodukt führen kann.

Meiner Meinung nach könnte dies sogar ein besseres Geschäft für Bau sein.

Bau wird eine Mehrheitsbeteiligung an dem Joint Venture halten, und die geplante Tochtergesellschaft wird unter Bau firmieren.

See also  Best Choice Top-Dividendenaktien über 200 Euro, die trotz der Preis-Barriere kaufenswert sind | The Motley Fool Deutschland Update

Der kostenintensive Teil des Autobaus wird ausgelagert und die Software geliefert.

Aufgrund seiner Mehrheitsbeteiligung wird Bau letztendlich den größten Teil seiner zukünftigen Gewinne erhalten.

Voraussetzung ist natürlich, dass das Projekt erfolgreich ist.

Egal, was man von Tesla hält, diese neu gegründete chinesische Allianz zeigt einmal mehr, dass der Wettbewerb auf dem Markt für Elektrofahrzeuge hart ist.

Tesla mag in China Fortschritte machen, aber ich glaube nicht, dass es dort herausstechen wird.

Meiner Meinung nach gibt es zu viele andere innovative Unternehmen, die das können.

Dies sollte auch beim Blick auf die immer noch sehr steile Bewertung von Tesla berücksichtigt werden.

Wenn du nach vielversprechenden Aktien für das neue Jahr suchst, schau nicht auf die Autoindustrie.

Es warten noch viele weitere attraktive Möglichkeiten auf Sie.

Unsere Top-Aktien für 2022 haben ein Unternehmen, dessen Name jetzt viele Erwähnungen von Analysten von The Motley Fool erhält.

Für uns ist dies die höchste Investition im Jahr 2022.

Auch Sie können davon profitieren.

Dazu müssen Sie zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen.

Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Sonderbericht über das Unternehmen zusammengestellt.

Klicken Sie hier, um diesen Bericht jetzt kostenlos herunterzuladen..


Sie haben gerade den Themenbeitrag angesehen Baidu und Geely: Joint Venture gegen Tesla?! | The Motley Fool DE

Leave a Comment